Mein Sport Mikrofon

Lüneburger SK Hansa - Regionalliga Nord

Kurznachricht (21.05.2017)

Lüneburger SK Hansa - Neuigkeiten

LSK holt Verstärkungen für den Angriff: Jeremy Baur und Marian Kunze

Mit dem 21jährigen Marian Kunze und Jeremy Baur (19) hat der Lüneburger SK zwei Spieler verpflichtet, die den Angriff der Lüneburger in der kommenden Saison verstärken sollen. Kunze kommt aus der Jugend des MTV Treubund Lüneburg und wechselte anschließend zum FC St. Pauli, wo er den Weg über die U17, die U19 in die zweite Mannschaft des Zweitligisten fand.

Mit dem 19jährigen Jeremy Baur aus der U19 von Eintracht Norderstedt verpflichtete der Lüneburger SK für zwei Jahre einen weiteren jungen Spieler mit guter Perspektive. LSK-Trainer Elard Ostermann: „Jerry ist ein schneller und robuster Außenstürmer“. Jeremy Baur hat in der U19 von Eintracht Norderstedt bereits 19 Tore erzielt. Bereits als 17jähriger wurde er bei Concordia Hamburg in der Oberliga eingesetzt.

Marian Kunze kam beim FC St. Pauli in der zweiten Mannschaft in der Regionalliga 19 Mal zum Einsatz und erzielte dabei zwei Tore für die Hamburger. Der 21jährige, dessen Vater lange Jahre in der ersten Mannschaft des LSK und später bei Hannover 96 spielte, begann hier seine Laufbahn in der Jugend des MTV Treubund. Seine neue Mannschaft hat er im direkten Duell kennen gelernt und fällt ein positives Urteil. „Der LSK hat wirklich eine gute Mannschaft und ich hoffe, dem Team noch ein wenig weiter zu helfen!“
Vermarktung: